eiko_icon Brand einer Gartenhütte (Schuppen)

B2
Brandeinsatz
Zugriffe 586
Einsatzort Details

Am Telek
Datum 23.10.2017
Einsatzbeginn: 03:48 Uhr
Einsatzende 05:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 27 Min.
Alarmierungsart Stiller Alarm
eingesetzte Kräfte

Stadtfeuerwehr Oberwart
Fahrzeugaufgebot   TLFA-4000  ULFA-3000/200/250  ELF  TB23-12
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Einsatzinfo B2/Schuppenbrand in Oberwart

 

Am Montag dem 23.10.2017 gegen 03:50 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einem B2/Dachstuhlbrand in Oberwart alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte sofort mit ELF, TLFA, ULFA, TMB-23-12 und 14 Mann zum Einsatz aus!

Am Einsatzort stellte sich heraus dass ein Schuppen in Vollbrand stand. Sofort wurde mittels HD-Rohr begonnen das Feuer zu bekämpfen; auch zwei Fahrzeuge die sich in unmittelbarer Nähe befanden wurden beschädigt; mittels Wärmebildkamera wurden Glutnester ausgeforscht und nach kuzer Zeit konnte „Brand Aus“ gegeben werden.

Nach ca. 1 ½ Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden!

Wir danken der LSZ und der Polizei für die gute Zusammenarbeit

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen