Absichern einer Unfallstelle + Erstmaßnahmen

Absichern der Straße:

 

 

 

 

 

 

Ein wichtiger Punkt bei einem Unfall ist das richtige absichern. Mit Hilfe eines Pannendreieckes sollen nachkommende Autofahrer gewarnt werden als auch zum Schutz der eigenen Sicherheit.

Je nach Klassifizierung der Straße (Autobahn, Landstraße etc.) sind folgende Sicherungsabstände einzuhalten: 
Im Ortsgebiet: mind. 50 m.
Auf Freilandstrassen: ca. 100-150 m (bei 100 km/h). 
Auf Autobahnen: ca. 200-250 m (bei 130 km/h). 
Zusätzliche Warneinrichtungen: Warnblinkanlage, Warnleuchte

Erstmaßnahmen

Ruhe bewahren und Überblick verschaffen

zusätzlichen Schaden verhindern

auf die eigene Sicherheit achten und Unfallstelle absichern

Hilfe holen und die nötigen Rettungskräfte verständigen

Verletzte wenn möglich nicht allein lassen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen