Rettung von Personen unter erschwerten Bedingungen

Am 09.03.2019 fand im Feuerwehrhaus Oberwart eine Winterschulung zum Thema „Rettung von Personen unter erschwerten Bedingungen“ statt.

Vorgetragen wurde diese interessante und lehrreiche Schulung von unserem Gruppenkommandanten LM Georg Vasitz.
Im Vordergrund der knapp dreistündigen Schulung stand die schonende und effiziente Personenrettung aus den unterschiedlichsten Notlagen. In einer Theorie Einheit wurden diverse Tragen vorgestellt, die im Feuerwehralltag zum Einsatz kommen. Des Weiteren wurden die wichtigsten Aspekte und die Vorgehensweise für eine Rettung aus einem LKW durchbesprochen. Um für eine Personenrettung mittels Krankentrage und Teleskopmastbühne bestens gerüstet zu sein, wurde die richtige Aufnahme der Rot-Kreuz Trage erläutert.
Im zweiten Teil der Schulung wurde nun das zuvor erlernte Wissen praktisch angewandt. Übungsannahme war einen Personenrettung mittels Krankentrage und Teleskopmastbühne über ein Fenster. Im Anschluss galt es noch eine schonende und patientengerechte Menschenrettung aus einem LKW durchzuführen.
Wir bedanken uns recht herzlich beim Roten Kreuz für die Bereitstellung einer Krankentrage.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen