TLFA-4000 (Tanklöschfahrzeug)

Bezeichnung: TLFA 4000 (Tank - Lösch – Fahrzeug – Allrad)

Funkrufname: Tank 1 Oberwart

Fahrgestell: Mercedes 1627AF mit Allradantrieb

Leistung: 200kW/272PS

Baujahr: 1998

Aufbau: Fa. Rosenbauer

Besatzung: 1:8

 

Ausstattung:

  • 4000l Wassertank
  • Hochdruckpumpe mit max. 2400l Wassermenge bei 8 bar
  • HD-Schlauchhaspel mit 60m
  • Straßenwaschanlage
  • Wasserwerfer
  • Notstromaggregat
  • 3x Atemschutzgeräte
  • 8t Seilwinde
  • Pneumatischer Lichtmast
  • Motorsäge
  • Tauchpumpe
  • Druckbelüfter
  • Abschleppstange

Das TLF mit seinen 4000 Liter großen Tank findet vor allem bei den Brandeinsätzen seine Verwendung. Mit einer max. Pumpenleistung von 2400 Liter/min wird das Wasser entweder über die HD-Haspel im Heck, über diverse Seiteausgänge, über den Wasserwerfer am Dach oder über die Straßenwaschanlage abgegeben.

Für den Atemschutzeinsatz werden drei Atemschutzgeräte samt drei Reserveflaschen mitgeführt. Ein Druckbelüfter für die Entrauchung von Gebäuden gehört ebenso zur Ausstattung wie diverses Schlauchmaterial.

Dank der 8t Seilwinde kommt das TLF auch bei technischen Einsätzen wie z.B.: bei LKW-Bergungen zum Einsatz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen