SRF

Bezeichnung: SRF (Schweres - Rüst - Fahrzeug)

Funkrufname: SRF Oberwart

Fahrgestell: MAN TGA 18.410 mit Allradantrieb

Leistung: 301kW/410PS

Baujahr: 2005

Aufbau: Fa. Rosenbauer

Besatzung: 1:2

 

Ausstattung:

  • Palfinger Kran PK16502D
  • 8t Seilwinde
  • 2t Kranseilwinde
  • Hydraulischer Rettungssatz (Schere, Spreizer, Stempel)
  • Hebekissen
  • Hebekreuz
  • Notstromaggregat 40kVA
  • Polylöschanlage 200l
  • Pneumatischer Lichtmast
  • Greifzug
  • Umlenkrollen
  • Kanalabdichtung
  • Türöffnungssatz
  • Motorsäge
  • Tauchpumpe
  • Pölzmaterial
  • Ölbindemittel

Das Haupteinsatzgebiet des Schweren Rüst Fahrzeuges sind die Technischen bzw. die Gefahrenguteinsätze. Für die Menschenrettung wird ein hydraulischer Rettungssatz der Marke Weber mit Schere, Spreizer und Stempel mitgeführt. Neben einem starken Heckkran mit einer Kranseilwinde verfügt das Fahrzeug außerdem noch über eine Polylöschanlage die speziell für Fahrzeugbrände geeignet ist. 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen